Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Unsere Lösungen zur Sage 100 (Office Line) haben ihren Ursprung in alltäglichen Anforderungen, sind bei zahlreichen Anwendern im Einsatz, wohlerprobt und konsequent als updatesicheres AddIn programmiert. Machen Sie Ihre Sage 100 (Office Line) flexibler. Liveupdatesicherheit inklusive.

 

In der Rubrik "Topseller" finden Sie unsere Hits, sie stehen im Ranking und in der Nachfrage unserer Kunden weit oben. Der "Gesamtkatalog" enthält eine Auflistung unserer bewährten Produkte sowiie eine Übersicht unserer bewährten Individualanpassungen.

 

Sie möchten weitere Informationen? Dann benutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen uns einfach an:
(02204/48240-0)

Topseller

bizz Mehrfachvorgänge

Mehrfachvorgänge sind eine spezielle VK-Belegart, um kundenspezifische Rechnungsvorlagen zu hinterlegen. Sie werden mit frei definierbaren Abrufkennzeichen (Monat, Quartal, Jahr etc.) versehen und können bei Bedarf automatisiert in Rechnungsläufe übernommen werden. Typische Anwendungsfälle sind z.B. periodisch wiederkehrende Wartungsvorgänge.

Bestellnummer: 000320

bizz Artikelimport

Der bizz Artikelimport ermöglicht die Anlage und Pflege des Sage 100 (Office Line) Artikelstamms. Als Vorlage wird eine CSV-Datei erwartet, die in der ersten Zeile Spaltenüberschriften enthält. Der bizz Artikelimport liest die CSV-Vorlage ein. Anschließend erfolgt eine komfortable visuelle Zuordnung der Quell- und Zielfelder. Beim Importlauf werden fehlende Artikelstammsätze angelegt und bereits vorhandene Artikel aktualisiert. Typische Anwendungsfälle: Neuanlage eines Office Line Mandanten, Übernahme von Lieferantenartikelstämmen etc.

Bestellnummer: 000306

bizz Artikelnummern ändern

Die bizz Artikelnummeränderung benennt Artikelnummern nachträglich um. Die Änderung wird in einer Tabelle vorerfasst, um bei Bedarf selbst einen ganzen Stapel von Änderungen abzuarbeiten. Der anschließende Änderungslauf durchläuft die Sage 100 (Office Line) Datenbank durchgängig, jedes Vorkommen der alten Artikelnummer wird in die neue Nummer konvertiert.

Typischer Anwendungsfall: Office Line- und Hersteller-Artikelnummer sind identisch, der Hersteller ändert seine Artikelnummer, Sie möchten ebenfalls die neue Artikelnummer verwenden, aber die Historie der alten Nummer nicht verlieren.

Bestellnummer: 000130

bizz Adressimport

Der bizz Kunden- und Lieferantenimport unterstützt die Anlage und Pflege von Sage 100 (Office Line) Adressen, Debitoren und Kreditoren. Als Vorlage ist eine CSV-Datei mit Spaltenüberschriften in der ersten Zeile erforderlich. Nach dem Einlesen der Importvorlage können Quell- und Zielfelder komfortabel zugewiesen werden. Der anschließende Importlauf legt fehlende Datensätze an, bestehende Datensätze werden aktualisiert. Typische Anwendungsfälle: Neuanlage eines Sage 100 (Office Line) Mandanten, Adressdatenübernahme aus Fremdfakturierungen etc.

 

Wichtig für Entwickler: das Importmodul enthält eine Common Method, so dass z.B. eine eigenentwickelte Konvertierroutine zur formatierung und Bearbeitung von Feldwerten integriert werden kann.

Bestellnummer: 000306

bizz Kunden-/Lieferantennummern ändern

Mit der bizz Kunden- und Lieferantennummernänderung lassen sich Kontokorrentnummern nachträglich umbenennen. Die gewünschten Änderungen werden in einer Tabelle vorerfasst. Der Änderungslauf benennt konsequent jedes Vorkommen der alten Kontonummern um.

 

Die Lösung wird häufig im Zusammenhang mit der Aktivierung der DATEV-Schnittstelle eingesetzt. Liegen Debitoren- oder Kreditorennummern in einem nicht-DATEV-konformen Bereich, lassen sich die betroffenenen Kontonummern komfortabel in einen kompatiblen Bereich verschieben. Erst dadurch wird der DATEV-Export möglich.

Bestellnummer: 000411

bizz Buchungsgruppen in Buchungserfassung

Buchungsgruppen erweitern das Sage 100 (Office Line) Rechnungswesen. Sie teilen Sachkontenbuchungen in Gruppen ein und machen die Buchungen auswertbar. Gruppen werden zunächst als Gruppenkennzeichen in den Rechnungswesen-Grundlagen anlegt. In der Buchungserfassung kann zu jeder Buchung eine Gruppe (unterhalb des Buchungstexts)  zugeordnet werden. Die Buchungsgruppe wird im Buchungsjournal gespeichert. Die mitgelieferte Buchungsjournalauswertung stellt Buchungen mit gleicher Gruppe zusammen.

 

Typischer Anwendungsfall ist der Bedarf nach Auswertungen gleichartiger Buchungen, ohne hierfür Buchungskreise oder die Kostenrechnung in Anspruch zu nehmen.

Bestellnummer: 000180

bizz Datev-Export mit Kennzeichnung exportierter Buchungen

Der Office Line DATEV-Export transferiert alle Buchungen eines Monats, man benutzt ihn deswegen nur einmal monatlich.

Mit dem bizz DATEV Export werden die bereits erfolgreich zum Steuerberater übertragenen Buchungen gekennzeichnet. Weitere Exporte im gleichen Zeitraum enthalten nur die neu hinzu gekommenenen Buchungen.

Typischer Anwendungsfall: Sie wollen zeitnahe Auswertungen und deswegen mehrfach im Moment  Buchungen an Ihnen Steuerberater übergeben.

Bestellnummer: 000183

Gesamtkatalog

Gesamtkatalog

Der Gesamtkatalog enthält in kurzer Fassung eine Übersicht unserer Sage 100 (Office Line) Produkte und Lösungen.

Kundenlogin